[Bild unter Hauptmenü]
Home  >  Künstler, Wissenschafter, Politiker und andere Prominente auf der Landstraße (von Adelpoller bis Zwerenz: in Arbeit)  >  Deutsch Ernst, wohnhaft Wien III.

Ernst Deutsch, wohnhaft Wien III. 

Der aus Prag stammende Schauspieler Ernst Deutsch (1890-1969) kam nach mehreren Stationen in Deutschland und erster Filmarbeit ab 1924 im Jahr 1931 ans Wiener Burgtheater, wo er ebenso wie ab 1932 im Theater in der Josefstadt große Erfolge als Charakterdarsteller feierte. Zu dieser Zeit wohnte der Künstler im Haus Landstraßer Hauptstraße 31.
1933 emigrierte Ernst Deutsch über Prag, Brüssel, Paris und London in die USA. 1939 bis 1946 wirkte Deutsch als Filmschauspieler in Hollywood und gab daneben Theatergastspiele in New York, Mexiko-City und in Buenos Aires.
1947 kehrte Ernst Deutsch nach Österreich zurück und konnte an seine seinerzeitigen Erfolge nahtlos anschließen (1962 wurde er mit dem Titel Kammerschauspieler ausgezeichnet). Unvergessen  sind seine Darstellungen als "Nathan" und seine Mitwirkung im Film "Der Prozess", wofür er 1948 den Biennalepreis erhielt.

modul/images/spacer.gifContentmanager Produkthomepage Zum Wartungsmodus